Rüsselsheim Rathaus

Dienstleistungen A-Z

Einheitlicher Ansprechpartner Hessen (EAH) / Einheitlicher Ansprechpartner für das örtliche Gewerbe

Seit die EU-Dienstleistungsrichtlinie Ende 2009 umgesetzt wurde, haben Gewerbetreibende erstmals die Möglichkeit, Fragen, Anträge und Unterlagen auf rein elektronischem Wege zu übermitteln. Das entsprechende Verwaltungsverfahren erfolgt ebenfalls auf dem elektronischen Weg. Unternehmen mit Sitz in einem Mitgliedschaftsstaat der Europäischen Union sollen damit Anfragen sowie Gewerbeanmeldungen ermöglicht werden, ohne persönlich vor Ort sein zu müssen. Inländische Gewerbetreibende profitieren in gleichem Umfang von den neuen Regelungen.

Vor diesem Hintergrund wurde eine Informationsplattform des Landes Hessen eingerichtet, der Hessen-Finder. Die Stadt Rüsselsheim hat alle Dienstleistungen, Kontaktadressen und Formulare, die von der EU-Dienstleistungsrichtlinie betroffen sind, auf dieser Plattform bereit gestellt. Die Verwaltungsleistungen sind im Hessen-Finder landesweit einheitlich, rechtssicher und leicht verständlich beschrieben. Sie enthalten die Kontaktdaten sowie Ansprechpartnerinnen und -partner der jeweils zuständigen Verwaltung.

Wer sich direkt an die Stadt Rüsselsheim wenden möchte, kann sich an die städtische Wirtschaftsförderung wenden. Diese steht Unternehmen, Gewerbetreibenden und Investoren gern zur Verfügung.

 

Weitere Informationen

Link zu Internetseite: Einheitlicher Ansprechpartner Hessen

Link zu Flyer EU-Dienstleistungsrichtlinie (PDF)

Kontakt

Magistrat der Stadt Rüsselsheim
Wirtschaftsförderung
Verena Dembowiak
Telefon:

06142 83-2041

Fax:06142 83-2022
E-Mail:wirtschaftsfoerderung@ruesselsheim.de

 

Adresse

Marktplatz 6
65428 Rüsselsheim am Main

Link zu Adresse im Stadtplan anzeigen

Link zu Anreise mit dem öffentlichen Nahverkehr

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 8 bis 12 Uhr

Donnerstag: 16 bis 18 Uhr