Wirtschaft in Rüsselsheim

Internationales

Rüsselsheim bietet mit einer Bevölkerung von mehr als 120 Nationen und einem internationalen Betreuungsangebot an Schulen, der Hochschule RheinMain, in den Unternehmervereinigungen und in der Verwaltung adäquate Voraussetzungen für die Aktivitäten von weltweit tätigen Unternehmen am Standort.
Vorzufinden sind

  • ein gut ausgebildetes Fachkräftepotential,
  • eine umfassende Infrastruktur für geschäftliche Aktivitäten mit den jeweiligen Herkunfts- bzw. Zielländern (zum Beispiel hohe Frequenz an Direktverbindungen über den Flughafen Frankfurt),
  • bestehende Netzwerke von Menschen aus dem Stammland eines Unternehmens,
  • wirtschaftsorientierte Ansprechpartner in der Verwaltung (Wirtschaftsförderung).


Gemeinsam mit den Kommunen Raunheim und Kelsterbach hat Rüsselsheim das Städtenetzwerk Fernost mit Ausrichtung auf chinesische Akteure gegründet.

Weitere Informationen

Link zu Drei gewinnt - Städtenetzwerk Fernost