Wirtschaft in Rüsselsheim

Drei gewinnt – Städtenetzwerk Fernost

„Drei gewinnt“ ist ein wegweisendes Bündnis der Städte Rüsselsheim am Main, Raunheim und Kelsterbach. Ziel ist es, durch strategische Zusammenarbeit die drei Städte als Wirtschaftsstandort und Lebensraum zukunftssicher aufzustellen. Dabei werden Synergieeffekte genutzt, Ressourcen gebündelt und gemeinsame Potenziale auf wirtschaftlicher, struktureller und politischer Ebene genutzt und ausgebaut. Gemeinsam sind die drei Städte in einem deutsch-chinesischen Städtenetzwerk mit mehreren chinesischen Stadtbezirken vernetzt.


2015 wurde die Kooperation durch die Bildung des Zweckverbands „Städtenetzwerk Fernost“ vertieft. Die Ansiedlung chinesischer Unternehmen im Rahmen von „Drei gewinnt“ wird über ein gemeinsames Standortmarketing umgesetzt und eine speziell hierfür geschaffene China-Kompetenzstelle, über die eine zielgerichtete Betreuung der Unternehmen von Beginn an möglich ist. Das Leistungsangebot umfasst dabei eine chinesisch-sprachige Beratung von Beginn an, die Unterstützung bei Flächensuchen, behördlichen Abläufen, Visaangelegenheiten und Markteinschätzungen.


Bisherige Entwicklung

  • 2013 Initiierung eines deutsch-chinesischen Städtenetzwerkes mit den Städten/Stadtdistrikten Hangzhou-Jianggan, Chengdu-Dayi und Chengdu-Pixian
  • 2014 Organisation eines deutsch-chinesischen Smart City Forums gemeinsam mit dem Telekommunikationsanbieter Huawei. Mit dem Unternehmen wurde 2015 eine gemeinsame Kooperationsvereinbarung über das Engagement in der Region Drei gewinnt abgeschlossen.
  • 2015 Beitritt Foshans zum deutsch-chinesischen Städtennetzwerk
  • 2016 Beitritt zur Chinesisch-Deutschen Industriestädteallianz
  • Ansiedlung von über 20 Unternehmen unter anderem in den Bereichen Automotive, Cross-Border E-Commerce und Haushaltsgeräte

 

Adresse

Marktplatz 6

65428 Rüsselsheim am Main 

Link zu Adresse im Stadtplan anzeigen

Link zu Anreise mit dem öffentlichen Nahverkehr

Kontakt

Zweckverband Städtenetzwerk Fernost

Anja Warnecke-Bi
Telefon:06142 83-2051

Fax:

06142 83-2022
E-Mail:

anja.warnecke-bi@ruesselsheim.de