Rüsselsheim Rathaus

Presseinformationen

19.01.2018

Erstes Treffen der „AG Raum für Kunst und Kultur“

Während der Kulturkonferenz 2017 wurde der Wunsch laut, eine Arbeitsgruppe ins Leben zu rufen, die sich intensiv mit dem Thema „Raum für Kunst und Kultur“ in Rüsselsheim am Main befasst. Bürgermeister und Kulturdezernent Dennis Grieser lädt deshalb interessierte Bürgerinnen und Bürger zum ersten Treffen der Arbeitsgruppe am 21. Februar um 18 Uhr in die Rotunde des Rüsselsheimer Rathauses, Eingang Faulbruchstraße, ein.

 

Bereits während der Kulturkonferenz im November 2017 hatten sich interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer für das erste Treffen vorab angemeldet. Es steht jedoch allen offen, die sich an der Erarbeitung eines Konzepts zur kulturellen Raumnutzung beteiligen möchten. Langfristiges Ziel ist die Entwicklung eines Konzepts, das Vorstellungen sowie Bedarfe formulieren und schließlich Entscheidungsoptionen für die politisch Verantwortlichen aufzeigen soll.

 

Link zu Zurück zur Übersicht