Wirtschaft in Rüsselsheim

Standortvorteile

Spitzenplätze bei Forschung und Entwicklung (FuE)

  • Rund 35 Prozent aller betrieblichen Investitionen und rund 25 Prozent aller Arbeitsplätze sind FuE-orientiert (führend in Deutschland und Europa).
  • 2. Platz bei Direktinvestitionen in der Gruppe der deutschen Städte von 50.000 bis 200.000.
  • Führende wissenschaftliche Kompetenzträger und Fachkräfteanbieter durch die Hochschule RheinMain University of Applied Sciences mit dem Fachbereich Ingenieurwissenschaften sowie viele weitere Forschungseinrichtungen in der Region.


Lage in der Mitte Deutschlands und Europas

  • Flughafen Frankfurt: Erreichbarkeit innerhalb von 10 Minuten (über den direkten Anschluss vom Hauptbahnhof sowie über die Autobahn)
  • Rhein-Main-Gebiet: Erreichbarkeit des internationalen Finanzzentrums Frankfurt, Wiesbadens oder Mainz innerhalb von 20 Minuten (über den direkten Anschluss vom Hauptbahnhof sowie über die Autobahn), Verbindungen zu ICE-Bahnhöfen
  • Verfügbarkeit von vier Autobahnen (A3, A60, A67, A671)
  • Funktion als Drehkreuz in alle größeren deutschen Städte sowie europäischen und internationalen Hauptstädte beziehungsweise Wachstumsregionen


Kosteneffizientes und zukunftsorientiertes Unternehmensumfeld

  • Günstige Immobilien-, Grundstücks- und Mietpreise für Unternehmensstandorte
  • Entwicklung eines flächendeckenden Glasfasernetzes, direkte Anschlüsse zum weltweit größten Internetknoten DE-CIX
  • Standort von Weltunternehmen und Weltmarktführern
  • Überdurchschnittlich hohe berufliche Qualifikation der Bevölkerung
  • Internationalität bei Wohnbevölkerung und Arbeitsplätzen mit Menschen aus über 120 Nationen, internationale Schulen
  • Lange Industrietradition und gewachsene Industriekultur, aber auch zahlreiche Grünflächen und Parks, Nähe zum Main
  • Vielfältiges Sport-, Kultur- und Freizeitangebot

 

Adresse

Marktplatz 6

65428 Rüsselsheim am Main 

Link zu Adresse im Stadtplan anzeigen

Link zu Anreise mit dem öffentlichen Nahverkehr

Kontakt

Stadt Rüsselsheim

Wirtschaftsförderung / Stadtentwicklung

Martin Schipper

Telefon:06142 83-2040

Fax:

06142 83-2022
E-Mail:

martin.schipper@ruesselsheim.de