Bild: Rathaus Rüsselsheim am Main

Dienstleistungen A-Z

Anmeldung einer Wohnung

Wer eine Wohnung bezieht, muss sich innerhalb von zwei Wochen bei der Meldebehörde seines Wohnortes anmelden (Paragraf 17 Absatz 1 Bundesmeldegesetz). Bei der Verletzung der Meldepflicht ergeben sich Probleme bei Kraftfahrzeugzulassung, beim Führerscheinerwerb, beim Beantragen eines Führungszeugnisses oder bei der Zustellung von Wahlbenachrichtigungen. Verspätete Anmeldungen können außerdem mit einem Bußgeld geahndet werden.

 

Über Ihre Meldung erhalten Sie eine gebührenfreie schriftliche Meldebestätigung (amtliche Meldebestätigung).

 

Wenn Sie aus bestimmten Gründen nicht wollen, dass Ihre persönlichen Daten weitergegeben werden, haben Sie die Möglichkeit, eine Auskunfts- und Übermittlungssperre zu beantragen.

 

Die Vertretung durch eine bevollmächtigte Person ist nur möglich, wenn die Vollmacht öffentlich oder nach Paragraf 6 Absatz 2 des Betreuungsbehördengesetzes durch eine Urkundsperson bei der Betreuungsbehörde beglaubigt ist. Alternativ können Sie ein Anmeldeformular mitbringen, das die Person, die Sie vertreten sollen, zuvor ausgefüllt und unterschrieben hat.

 

Wir bitten Sie um Verständnis, dass eine Vertretung ohne die Vorlage einer öffentlich beglaubigten Vollmacht oder eines ausgefüllten und unterschriebenen Anmeldeformulars nicht möglich ist. Bei einem Zuzug aus dem Ausland müssen bei der Anmeldung alle Personen einer Familie anwesend sein.

 

Benötigte Unterlagen

  • Reisepass oder Personalausweis
  • Wohnungsgeberbescheinigung

 

Online-Antrag

Link zu Online-Antrag Anmeldung für Zugezogene

Link zu Wohnungsgeberbescheinigung (PDF)

 

 

Aktuelle Hinweise: Erreichbarkeit der Stadtbüros

Die Dienststellen und Einrichtungen der Stadtverwaltung können aufgrund der Vorkehrungen gegen das Corona-Virus nur nach vorheriger Terminvergabe aufgesucht werden. Nur in einem dringenden Bedarfsfall wird danach ein persönlicher Termin vergeben.

 

Im dringenden Fall bitte unter der E-Mail-Adresse buergerservice@ruesselsheim.de unter Angabe des Anliegen und der Rückrufnummer mit uns Kontakt aufnehmen. Wir melden uns umgehend telefonisch bei Ihnen.

Das Innenstadtbüro ist telefonisch unter 06142 83-2900 und 06142-83-2907 zu folgenden Zeiten erreichbar: Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr. 

Kontakt

Fachbereich Bürgerservice und Wahlen

InnenStadtbüro

Telefon:06142 83-2940
Fax:06142 83-2949
E-Mail:buergerservice@ruesselsheim.de

 

Adresse

Mainstraße 7

65428 Rüsselsheim am Main

Link zu Adresse im Stadtplan anzeigen

Link zu Anreise mit dem öffentlichen Nahverkehr

 

Öffnungszeiten

Montag: 7 bis 13 Uhr

Dienstag und Donnerstag: 8 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr

Freitag: 7 bis 12 Uhr

Samstag: 9 bis 13 Uhr

 

Diese Dienstleistung wird auch in unserem Stadtbüro im Stadtteil Dicker Busch angeboten.

Link zu Stadtbüros