Rüsselsheim Rathaus

Weiterentwicklung des Rüsselsheimer Kulturprofils

Der Prozess zur Weiterentwicklung des seit 2008 bestehenden Kulturprofils hatte im Dezember 2013 begonnen und ist nun abgeschlossen, nachdem die Stadtverordneten den nochmals überarbeiteten Entwurf am 16. Juli 2015 beschlossen haben.


Das aktuelle Kulturprofil der Stadt Rüsselsheim steht zum Herunterladen zur Verfügung. Wie im Kulturprofil angekündigt, soll es im Jahresrhythmus während einer Kulturkonferenz diskutiert und nach Bedarf aktualisiert werden. Die Kulturkonferenz 2017 fand am 21. November 2017 unter dem Schwerpunktthema „Hessentag 2017 – Effekte für die lokale Kulturszene“ statt. Zudem standen aktuelle Entwicklungen und Informationen auf der Tagesordnung. So etwa die aktuelle Haushaltssituation der Stadt und die Planungen für die Reihe „Kultur im Sommer“ 2018“.

Während der Kulturkonferenz 2017 wurde außerdem der Wunsch laut, eine Arbeitsgruppe ins Leben zu rufen, die sich intensiv mit dem Thema „Raum für Kunst und Kultur“ in Rüsselsheim am Main befasst. Bürgermeister und Kulturdezernent Dennis Grieser lud deshalb interessierte Bürgerinnen und Bürger zum ersten Treffen der Arbeitsgruppe am 21. Februar um 18 Uhr in die Rotunde des Rüsselsheimer Rathauses, Eingang Faulbruchstraße, ein. Auf der Homepage www.kulturprofil-ruesselsheim.de stehen ein Bericht zu diesem Treffen sowie weitere Informationen rund um das Rüsselsheimer Kulturprofil zur Verfügung.

 

Weitere Informationen

Link zu Internetseite: Kulturprofil Rüsselsheim mit dem Kulturprofil zum Herunterladen

Kontakt

Christian Reiling, Raum 306
Telefon:06142 83-2027
E-Mail:

kultursteuerung@ruesselsheim.de

Dieter Hänsel, Raum 306
Telefon:06142 83-2026
E-Mail:kultursteuerung@ruesselsheim.de

 

Adresse

Marktplatz 4

65428 Rüsselsheim am Main

Adresse im Stadtplan anzeigen

Anreise mit dem öffentlichen Nahverkehr

 

Öffnungszeiten

Donnerstag 15 bis 17 Uhr

Weitere Termine nach Vereinbarung