Rüsselsheim Rathaus

Dienstleistungen A-Z

Büro für Frauen und Chancengleichheit

Das Büro für Frauen und Chancengleichheit fördert und unterstützt die Durchsetzung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern.

Aufgaben innerhalb der Stadtverwaltung:

  • Überwachung der Umsetzung des Hessischen Gleichberechtigungsgesetzes
  • Berufliche Förderung von Frauen, Unterstützung des Abbaus von Benachteiligungen und der besseren Vereinbarung von Familie und Beruf
  • Beratung und Information zu frauen- und gleichstellungspolitischen Themen 


Frauen- und Gleichstellungspolitik für Rüsselsheim:

  • Mitarbeit im Rüsselsheimer Kooperationsmodell Frauenpolitik (anstelle einer externen Frauenbeauftragten)
  • Geschäftsführung der Frauenkammer der Stadt Rüsselsheim als beratendes Gremium des Magistrats in frauen- und gleichstellungspolitischen Angelegenheiten
  • Information über/und Weitervermittlung zu Beratungsstellen und Bildungseinrichtungen für Mädchen und Frauen
  • Durchführung von/und Kooperation bei frauen- und gleichstellungspolitisch relevanten Veranstaltungen und Projekten.


Benötigte Unterlagen
Die benötigten Unterlagen sind vom Einzelfall abhängig. 

Kontakt

Magistrat der Stadt Rüsselsheim

Büro für Frauen und Chancengleichheit

Uta Sandner, Frauenbeauftragte
Telefon:06142 83-2099
Fax:06142 83-2062
E-Mail:

bfc@ruesselsheim.de

Milena Kratochwil, Büro für Frauen und Chancengleicheit
Telefon:06142 83-2059
Fax:06142 83-2062
E-Mail:

bfc@ruesselsheim.de

 

Adresse

Mainzer Straße 9 1/10

65428 Rüsselsheim am Main

Link zu Adresse im Stadtplan anzeigen

Link zu Anreise mit dem öffentlichen Nahverkehr

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 8 bis 12 Uhr

Donnerstag: 16 bis 18 Uhr