Kultur in Rüsselsheim

Kulturpreis der Stadt Rüsselsheim am Main

Der Kulturpreis der Stadt Rüsselsheim am Main wird alle zwei Jahre verliehen. Er ist mit 2.500 Euro dotiert und geht an Rüsselsheimer Einzelpersonen oder Institutionen, die sich durch Literatur, Musik, bildende Kunst oder andere Kunstgattungen um die lokale Kulturszene verdient gemacht haben. Vorschläge zur Preisvergabe kann jeder einreichen, einzige Bedingung: Die preiswürdige Leistung muss sich auf die Stadt Rüsselsheim am Main beziehen.

 

Der nächste Kulturpreis wird für 2020 ausgelobt. Vorschläge können  per E-Mail an kultursteuerung@ruesselsheim.de oder auf dem Postweg an den Magistrat der Stadt Rüsselsheim am Main, Dezernat II / Kultursteuerung, Marktplatz 4, 65428 Rüsselsheim am Main eingereicht werden.

 

 

Weitere Informationen

Link zu E-Mail an Kultursteuerung schicken

Link zu Richtlinien zum Kulturpreis

 

 

Kulturpreis der Stadt Rüsselsheim 2018

 

 

Foto: Kulturpreis 2018 (Foto: Stadt Rüsselsheim am Main)

 

Der Kulturpreis der Stadt Rüsselsheim am Main geht im Jahr 2018 an den Kunstverein Rüsselsheim. Am 23.10.2018 hat die aus Vertreterinnen und Vertretern der Fraktionen in der Stadtverordnetenversammlung, ehemaligen Förderstipendiatinnen und –stipendiaten sowie Kulturpreisträgerinnen und -trägern der Stadt bestehende und unter Bürgermeister Dennis Griesers Vorsitz zusammengetretene Jury diese Entscheidung getroffen.

Der Kunstverein Rüsselsheim ist mit seiner konstanten, hochwertigen Arbeit eine große Bereicherung der Rüsselsheimer Kulturszene. Zudem ist der Verein mit seinen nunmehr 25 Jahren eine feste Größe in der Stadt.

 

Übersicht Kulturpreisträgerinnen und Kulturpreisträger

 

  • Kulturpreisträger 2018, Kunstverein Rüsselsheim
  • Kulturpreisträger 2016, Stephan Völker
  • Kulturpreisträger 2014, Rüdiger Schmidt
  • Kulturpreisträger 2012, Kulturzentrum "Das Rind" und "Dorflinde" Rüsselsheimer Folk- und Jazzclub e. V.
  • Kulturpreisträger 2010, Heimatverein Rüsselsheim 1905 e.V.
  • Kulturpreisträger 2008, Bengt Foßhag
  • Kulturpreisträger 2006, Prof. Dr. Ernst Erich Metzner
  • Kulturpreisträger 2004, Uwe Wenzel
  • Kulturpreisträger 2002, Cinema Concetta und Dr. Günter Neliba (verstorben)
  • Kulturpreisträger 2000, Sigrid Roes und Sonderpreis an Schülerinnen und Schüler der Immanuel-Kant-Schule
  • Kulturpreisträgerin 1998, Regine Schröder-Kracht
  • Kulturpreisträger 1996, Horst Aussenhof
  • Kulturpreisträgerin 1994, Inge Besgen
  • Kulturpreisträger 1992, Dr. Roger Gorenflo (verstorben)
  • Kulturpreisträger 1990, Ottilie Kugler (verstorben), Albrecht Schmidt
  • Kulturpreisträger 1988, Guisepe Fiorenza Dill'Elba (verstorben)
  • Kulturpreisträger 1986, Diether Ritzert (verstorben)

 

 

Weitere Informationen

Kontakt

Christian Reiling, Raum 306
Telefon:06142 83-2027
E-Mail:

kultursteuerung@ruesselsheim.de

Dieter Hänsel, Raum 306
Telefon:06142 83-2026
E-Mail:kultursteuerung@ruesselsheim.de

 

Adresse

Marktplatz 4

65428 Rüsselsheim am Main

Adresse im Stadtplan anzeigen

Anreise mit dem öffentlichen Nahverkehr

 

Öffnungszeiten

Donnerstag 15 bis 17 Uhr

Weitere Termine nach Vereinbarung