Bild: Rathaus Rüsselsheim am Main

Ortsgerichte in Rüsselsheim

Aufgrund der Vorkehrungen gegen das Corona-Virus werden die Bürgerinnen und Bürger gebeten, das Ortsgericht nur nach vorheriger Terminvereinbarung aufzusuchen.

 

Das Ortsgericht in Königstädten ist derzeit nicht besetzt, die Vertretung wird durch das Ortgericht I im Rathaus geleistet. Die Terminvergabe erfolgt unter der Telefonnummer des Ortsgerichts I.

 

Ortsgericht Rüsselsheim I (Rüsselsheim Stadt)

Adresse

Marktplatz 4

Rathaus

65428 Rüsselsheim am Main

Link zu Adresse im Stadtplan anzeigen

Link zu Anreise mit dem öffentlichen Nahverkehr

Öffnungszeiten

Eine persönliche Vorsprache ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Zur Terminvereinbarung nutzen Sie bitte folgende Möglichkeiten:
Per Telefon: Montag, Dienstag, Donnerstag von 9 bis 12 Uhr und

Donnerstag 15 bis 17 Uhr unter der Rufnummer 06142 83-2722.
E-Mail: geschaeftsstelle-ortsgericht@ruesselsheim.de

Kontakt

Ortsgerichtsvorsteherin Elif Cugali

Stellvertretender Ortsgerichtsvorsteher Jürgen Keck

Ortsgerichtsassistent Lucas Jeromin

Telefon:

06142 83-2722

Fax:

06142 83-2729

 


Ortsgericht Rüsselsheim II (Königstädten)

Adresse

Im Reis 29

65428 Rüsselsheim am Main - Königstädten

Link zu Adresse im Stadtplan anzeigen

Link zu Anreise mit dem öffentlichen Nahverkehr

Öffnungszeiten

Aufgrund der aktuell herrschenden Corona-Situation geschlossen.

Kontakt

Ortsgerichtsvorsteher Frank Sirringhaus

Stellvertretender Ortsgerichtsvorsteher N.N.

 


Ortsgericht Rüsselsheim III (Bauschheim)

Adresse

Kirchgarten 6

65428 Rüsselsheim am Main

Link zu Adresse im Stadtplan anzeigen

Link zu Anreise mit dem öffentlichen Nahverkehr

 

Öffnungszeiten

Eine persönliche Vorsprache ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Ein Termin kann Montag bis Freitag von 8.30 bis 12 Uhr unter der Telefonnummer 06142 83-2267 vereinbart werden.

Kontakt

Ortsgerichtsvorsteher Heinz E. Schneider

Stellvertretender Ortsgerichtsvorsteher Gerhard Bergemann

Telefon:

06142 8379998

  

Die Ortsgerichte sind unter anderem zuständig für

  • Sterbefallanzeigen
  • Öffentliche Beglaubigungen von Unterschriften
  • Öffentliche Beglaubigungen von Abschriften
  • Gebäude- und Grundstücksschätzungen