Bild: Header Rüsselsheim am Main

Presseinformationen

08.04.2024

Mehr öffentliche Parkplätze in der Silberstraße

In der Silberstraße hat sich die Parksituation verändert. Um der Öffentlichkeit möglichst viele Parkmöglichkeiten zur Verfügung zu stellen, darf in der Silberstraße künftig auf der nördlichen Straßenseite geparkt werden. Dies hat die Straßenverkehrsbehörde der Stadt in Abstimmung mit dem Straßenbaulastträger angeordnet.

Bisher galt auf der nördlichen Straßenseite ein absolutes Halteverbot, PKW durften lediglich auf der südlichen Straßenseite abgestellt werden. Da dort die Möglichkeiten des legalen Parkens aufgrund von Grundstückseinfahrten und privaten Stellflächen stark eingeschränkt waren, hat die Straßenverkehrsbehörde eine Umplanung vorgenommen. Ab sofort darf also auf der nördlichen Seite geparkt werden. Auf der südlichen Straßenseite gilt ein eingeschränktes Halteverbot. Gewerbetreibende oder Hausbesitzer dürfen weiterhin vor ihren Grundstücken halten, um beispielsweise Waren anzuliefern.  

 

Link zu Zurück zur Übersicht