Bild: Header Rüsselsheim am Main

Presseinformationen

18.04.2024

Adam Opel Geburtstagsfeier im Opel-Jubiläumsjahr

Save the Date Adam Opel Geburtstag. Grafik: Stadt Rüsselsheim am Main.

Auch in diesem Jahr gedenkt die Stadt Rüsselsheim am Main wieder mit einer Feier des großen Sohns der Stadt, Adam Opel. 187 Jahre alt wäre der Firmengründer 2024 geworden. Aus diesem Anlass öffnet „DieWerkhalle“ am Mittwoch (8. Mai) ab 18.30 Uhr zur jährlichen Geburtstagsfeier ihre Türen. Da der 9. Mai 2024 auf den Feiertag Christi Himmelfahrt fällt, finden die Feierlichkeiten ausnahmsweise bereits am 8. Mai statt.

Thema der Veranstaltung ist das Jubiläum „125 Jahre Opel Automobile“. Auch wenn Adam Opel selbst den Bau von Autos der Marke Opel nicht mehr miterlebte, ist sein Ehrentag Anlass genug, Tradition und Zukunft des Automobilbaus in Rüsselsheim zu beleuchten. Das Stadtmarketing hat dazu mit der Opel Automobile GmbH ein interessantes Programm zusammengestellt.

Nach der Begrüßung durch Oberbürgermeister Patrick Burghardt dürfen sich die Gäste auf Florian Huettl (CEO Opel Automobile GmbH), Gregor von Opel, der für die Familie von Opel sprechen wird, und die Festrede von Rebecca Reinermann (Marketingchefin Opel) freuen. Reinermann wird berichten, wie sich die Marke in den vergangenen 125 Jahren entwickelt hat.

Als besonderes Highlight und Symbol für die langjährige Automobilgeschichte aus Rüsselsheim präsentiert die Opel Automobile GmbH im Rahmen der Veranstaltung den Opel Patentmotorwagen System Lutzmann sowie einen aktuellen Astra Electric.

Für die musikalische Untermalung sorgen in diesem Jahr Rüdiger Schmidt, Gründer und Leiter von KANTvokal, und Horst Aussenhof, Bandleader der IKS Bigband. Nach dem Festakt, der die Feierlichkeiten zum 125. Opel-Jubiläumsjahr einleitet, wird das gesellige Beisammensein nicht fehlen. Für das leibliche Wohl in der „Werkhalle“ wird die WINE-crew Rüsselsheim sorgen.

Die Zahl der Teilnehmenden ist begrenzt. Interessierte können sich über das Stadtmarketingportal www.main-ruesselsheim.de anmelden. Hier ist in Kürze auch das detaillierte Programm zu finden. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

 

Link zu Zurück zur Übersicht