Bild: Header Rüsselsheim am Main

Presseinformationen

16.05.2024

Sommerferienangebote der Jugendförderung

Die Jugendförderung der Stadt Rüsselsheim am Main bietet Kindern und Jugendlichen in den Sommerferien ein vielfältiges Ferienprogramm. Für einige Angebote gibt es noch freie Plätze. Die Anmeldung ist möglich unter www.ferienprogramm-ruesselsheim.de. Fragen zu Ermäßigungen des Teilnahmebeitrags können bei den jeweiligen Ansprechpersonen gestellt werden.

Jugendaktiv


Lust auf sportliche Aktionen in den Sommerferien? Vom 15. Juli bis zum 26. Juli findet täglich in der Zeit von 10 bis 16 Uhr Jugendaktiv statt. Hier haben elf bis 15-Jährige die Möglichkeit eine oder zwei spannende und aktive Wochen mit vielseitigen sportlichen Aktionen in und um Rüsselsheim zu erleben. Unter anderem können sich die Teilnehmenden in Baseball, Tennis und Bogenschießen ausprobieren. Eins der Highlights ist eine Übernachtung im Waldschwimmbad inklusive Lagerfeuer, welche in der zweiten Woche zum Abschluss der gemeinsamen Tage stattfindet. Die Teilnahme kostet 100 Euro (Geschwister zahlen je 80 Euro). Weitere Informationen gibt es per E-Mail an jugendaktiv@ruesselsheim.de.

Summer Dance Days


Der Jugendtreff „just“ in der Innenstadt öffnet vom 22. Juli bis zum 26. Juli seine Türen für tanzbegeisterte Jugendliche von elf bis 15 Jahren, die Lust auf gute Musik und verschiedene Dance Styles haben. Die Summer Dance Days bieten die Möglichkeit verschiedene Tanzstile wie zum Beispiel Hip-Hop, Afrodance und Breakdance kennen zu lernen. Dazu gibt es ein buntes Programm der Jugendförderung mit weiteren tollen Aktionen. Zum Abschluss des fünftägigen Angebots wird es ein gemeinsames Essen sowie eine kleine Abschlussparty geben. Die Teilnahme kostet 15 Euro und weitere Infos gibt es per E-Mail an anna.schneider@ruesselseim.de.

Kinderfreizeit „Action & Natur“


Für Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren gibt es vom 5. August bis zum 10. August eine Kinderfreizeit, bei der Action und Natur im Mittelpunkt stehen. Dort wird die spannende Umgebung erkundet, das nahe gelegene Freibad besucht, gespielt, gebastelt und vieles mehr. Auf dem Gelände der Naturschule Stromberg erwarten die Kinder Ziegen, Schafe, Schweine, Hühner, Pfauen, Ponys sowie ein Hund. Als weiteres Highlight steht mit Tripsdrill der Besuch eines der beliebtesten Freizeitparks Deutschlands auf dem Programm. Der Teilnahmebeitrag beträgt 270 Euro und enthält Anreise, Unterkunft, Verpflegung und Programm. Weitere Informationen gibt es per E-Mail an freizeit@ruesselsheim.de.

 

 

Weitere Infos und Anmeldung:

Link zu Internetseite: www.ferienprogramm-ruesselsheim.de

 

Link zu Zurück zur Übersicht