Rüsselsheim Rathaus

Presseinformationen

31.01.2019

Modische Museumstour „Zeitreise im Kleiderschrank“

Kleider machen Leute – und das schon seit Jahrtausenden. Aber wie und woraus machten die Menschen in verschiedenen historischen Epochen ihre Kleidung? Wie sah die Mode vor Jahrhunderten oder Jahrtausenden aus und welchen Eindruck wollten ihre Trägerinnen und Träger damit machen? Diesen Fragen wird bei einem Rundgang durch die Dauerausstellung im Stadt- und Industriemuseum der Stadt Rüsselsheim am Main (Hauptmann-Scheuermann-Weg 4) nachgegangen. Tour-Begleiter Landsknecht Benedikt wird dabei nicht nur seine, auch für die eigenen Zeitgenossen bereits außerordentlich „schrille Berufskleidung“ erläutern. Wer Lust am Verkleiden hat, kann „am eigenen Leib“ mit originalgetreuen Kleidungsstücken und Accessoires vergangenen Modewelten nachspüren. Die Erlebnisführung beginnt am Sonntag (10. Februar) um 15 Uhr. Der Teilnahmebeitrag beläuft sich auf 5 Euro, inklusive Eintritt in die Dauerausstellung. Da eine Mindestteilnehmerzahl vorgesehen ist, wird um telefonische Voranmeldung unter 06142 83-2950 oder per E-Mail an museum@ruesselsheim.de gebeten.

 

Link zu Zurück zur Übersicht