Rüsselsheim Rathaus

Presseinformationen

22.02.2019

Hyundai-Tochter Wia siedelt sich mit Technikcenter Europa in Rüsselsheim an

Foto: Eröffnungs Technikcenter Europa von Hyundai-Tochter Wia (Foto: Stadt Rüsselsheim am Main, Fotograf: Peter Thomas)

Die Hyundai Motor Company, die mit ihrem Europäischen Entwicklungs- und Designzentrum ihren Sitz in Rüsselsheim am Main hat, hat Zuwachs bekommen. In unmittelbarer Nähe hat sich mit der Hyundai Wia Europa GmbH eine Tochter des globalen Players angesiedelt. Im Gegensatz zum automotive geprägten Mutterkonzern entwickelt Hyundai Wia marktgerechte Werkzeugmaschinen. Geführt wird die neue Ansiedlung mit repräsentativem Gebäude unter der Marke „Tech Cube - Hyundai Wia Europa Technical Center“.


Oberbürgermeister Udo Bausch sprach als Wirtschaftsdezernent der Hyundai Wia Corporation und dessen CEO Kyung Bae Kim sowie den Vorstandsmitgliedern und allen Beschäftigten seine besten Wünsche zur Eröffnung aus. In seiner Rede ging Bausch auf die Stärken des Standorts Rüsselsheims ein. „Das Automotive Cluster Rüsselsheim stellt rund drei Viertel aller Arbeitsplätze in Rüsselsheim, ein besonderer Schwerpunkt liegt heute auf den innovativen Bereichen Forschung und Entwicklung sowie Design“, führte Bausch aus. Standortvorzüge sieht Rüsselsheims Stadtoberhaupt neben der zentralen Lagegunst vorrangig in dem innovativen Umfeld, dem Standort der Hochschule RheinMain in der Stadt sowie der Verfügbarkeit von Glasfasernetzen in allen Rüsselsheimer Gewerbegebieten. Mit der Neuansiedlung nimmt für Bausch der Campus Gedanke für Hyundai am Standort Rüsselsheim weiter Form an. „Mit den innovativen Werkzeugmaschinen wird das Thema Innovationen und Entwicklung in Rüsselsheim weiter gestärkt“, sagte Bausch. In seiner Rede ging er daher auch auf die Erprobung neuer Antriebskonzepte für Fahrzeuge mit Elektromobilität, Wasserstoff und Brennstoffzelle sowie das Projekt Electric City Rüsselsheim ein.


Alleinige Gesellschafterin der Hyundai Wia Europe GmbH ist die Hyundai Wia Corporation, die zur koreanischen Hyundai Motor Group gehört. Das Unternehmen ist nicht nur in Europa aktiv, sondern auch in China, Indien und Mexiko, mit Vertriebsgesellschaften auch in den USA. Die Hyundai Wia Corporation entwickelt, baut und vertreibt Bearbeitungszentren, Dreh- und Fräsmaschinen für verschiedene Industriezweige, auch für die Automobilindustrie. Mit seiner Unternehmenserweiterung hat die Hyundai Motor Company sich bewusst für den Standort Rüsselsheim entschieden. Das Unternehmen plant langfristig zusätzliche Erweiterungen in unmittelbarer Nähe seines Gebäudes im Gewerbepark Blauer See.

 

Link zu Zurück zur Übersicht