Rüsselsheim Rathaus

Presseinformationen

07.05.2019

Ferienprogramm kommt gut an

Foto: Ferienprogramm (Foto: Stadt Rüsselsheim am Main)

Langeweile war in den Osterferien Fehlanzeige. Dafür haben unter anderen die städtischen Betreuungsschulen mit ihrem Ferienangebot gesorgt. An der Grundschule Hasengrund wurden die Aktivitäten für Kinder, die sonst auch die Betreuungsschulen und Ganztagsangebote besuchen, gebündelt. Somit konnten über 60 Kinder in der ersten und zweiten Osterferienwoche teilnehmen.

Am Donnerstag (25. April) stand für eine Gruppe Turnen und Tanzen mit der Physiotherapeutin Lena Braun auf dem Programm. Hilal und Neva waren gemeinsam mit sechs weiteren Grundschulkindern sehr konzentriert bei der Sache und kreierten ihre eigene Tanzchoreografie. Zur Unterstützung legten sie Holzplättchen vor sich aus, auf denen die Körperteile zu sehen waren, die sie bewegen wollten. Wie sie diese bewegen und wie sie die Übergänge gestalten, war ihnen überlassen. Dabei hatte alle viel Spaß. So war von den Sechs- bis Zehnjährigen zu hören, dass sie sich beim Tanzen frei fühlen und machen können, was sie möchten. Außerdem kämen sie dabei immer wieder auf neue Ideen.

Das Turnen und Tanzen hatte auch einen weiteren Aspekt, weil das Programm Teil von einer Gesundheitsprävention ist, die die Stadt hier in Zusammenarbeit mit Sportpädagoginnen und -pädagogen der Firma „lyfes“ anbietet. Die Kinder sollen spielerisch und praktisch lernen, wie wichtig Bewegung ist, wie ihr Körper aufgebaut ist und welche Rolle Ernährung spielen kann.

Was die Teilnehmenden am Donnerstag gelernt haben, führten Nachwuchstänzerinnen und –tänzer zum Abschluss den anderen Kindern vor. Denn eine weitere Gruppe hatte sich vormittags für ein Bilderbuchkino in der Stadtbücherei entschieden und eine andere für Geocachen im Ostpark. Nach einem gemeinsamen Mittagessen standen noch freie Angebote im Freien und in den Räumen der Betreuungsschule an. Zu den weiteren Angeboten in dieser Woche zählten unter anderem Schwimmen, Schmuck gestalten und Backen.

 

Link zu Zurück zur Übersicht