Rüsselsheim Rathaus

Presseinformationen

16.05.2019

Wegeunterhaltung am Horlachgraben

Ab dem kommenden Montag (20. Mai) werden wassergebundene Wege am Horlachgraben instand gesetzt. Gearbeitet wird in zwei Abschnitten auf beiden Seiten im Bereich zwischen Robert-Bunsen- und Mönchbruchstraße. Um die Rad- und Gehwege zu ertüchtigen, werden zunächst die Wegedecken aufgerissen, danach erhalten sie ein neues Profil. Anschließend wird fehlendes Material in der Tragschicht ergänzt und eine neue Verschleißschicht aus Natursteinmaterial aufgetragen. In diesem Zusammenhang werden auch die Wegeränder so bearbeitet, dass Regenwasser abfließen kann.

Während der Bauarbeiten werden die betroffenen Wegeabschnitte jeweils komplett gesperrt. Begonnen wird mit dem Weg auf der Waldseite. Wenn die Arbeiten dort abgeschlossen sind, wird der Weg auf der Stadtseite überarbeitet. Das abschnittsweise Vorgehen hält die Beeinträchtigungen für die Radfahrerinnen und Radfahrer sowie Fußgängerinnen und Fußgänger so gering wie möglich. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis zum 7. Juni dauern.

 

Link zu Zurück zur Übersicht