Bild: Rathaus Rüsselsheim am Main

Presseinformationen

17.06.2019

Bausch gratuliert Hockey-Damen

Oberbürgermeister Udo Bausch gratuliert der RRK Damenmannschaft sowie dem Vereinsvorsitzenden Fritz Schmidt zum Aufstieg in die 1. Bundesliga im Feldhockey. „Der Auswärtssieg war in der Höhe beeindruckend und unterstreicht die großartige sportliche Leistung. Ich spreche daher dem Rüsselsheimer Ruder-Klub und vor allem der siegreichen Damen-Mannschaft als Oberbürgermeister und Sportdezernent meinen herzlichen Glückwunsch aus“, sagt Bausch. Nach zweijähriger Abstinenz sei es dem sympathischen Team aus Spielerinnen, Betreuern und Trainern gelungen, im nächsten Jahr wieder erstklassig anzutreten.

Dass hinter dem Aufstieg viel Trainingsfleiß und Arbeit steckt, ist Bausch bewusst. Daher dankt Bausch auch Trainer Norman Hahl und Co-Trainer Christian Zimmermann. Die intensive Arbeit habe sich ausgezahlt. „Dass den Hockeydamen dieser Erfolg bereits vorzeitig und mit deutlichem Abstand zum Zweitplatzierten gelang, ist ein Beleg für die herausragende Stellung in ihrer Sportart“, sagte Bausch. Mit diesem Erfolg seien nicht nur der Verein sondern auch die Stadt Rüsselsheim am Main würdig und erfolgreich vertreten worden.

Bausch übermittelt dem gesamten Team seine besten Wünsche für die zukünftigen Aufgaben in der 1. Bundesliga. „Ich freue mich schon heute auf ein Wiedersehen anlässlich der Sportlerehrung im nächsten Jahr und wünsche dem Team und den Trainern für die weitere sportliche Zukunft alles Gute“, erklärt Bausch abschließend. Zudem plane er einen Empfang im Rathaus.

 

Link zu Zurück zur Übersicht