Bild: Rathaus Rüsselsheim am Main

Presseinformationen

28.06.2019

Hallenbad geschlossen

Das Sport- und Vereinsbad „An der Lache“ schließt am Samstag (29. Juni) bereits um 18 Uhr und bleibt am Sonntag (30.) ganz geschlossen. Aufgrund der vorhergesagten Temperaturen für das Wochenende ist eine geringe Besuchernachfrage im Hallenbad und dafür eine hohe im Waldschwimmbad zu erwarten. Deswegen unterstützen die Beschäftigten des Hallenbades die Aufsichtskräfte der DLRG im Waldschwimmbad.


Das Schwimmbad muss im Anschluss vom 1. bis zum 28. Juli für Revisions-, Wartungs- und Reinigungsarbeiten geschlossen bleiben. Der Zeitraum wurde bereits auf ein Minimum reduziert. Sämtliche technische Anlagen müssen wie in anderen Hallenbädern auch einmal im Jahr gewartet werden. Außerdem werden die Becken komplett entleert, gereinigt, wieder befüllt und das Wasser beprobt.
Sollten die Arbeiten schneller abgeschlossen werden können, wird das Hallenbad früher geöffnet. Nach derzeitigen Planungen ist der erste Öffnungstag der 30. Juli. Für Badespaß an heißen Tagen steht das Waldschwimmbad zur Verfügung.

 

Link zu Zurück zur Übersicht