Bild: Rathaus Rüsselsheim am Main

Presseinformationen

05.08.2019

Neue Mitmachausstellung zu Seifenblasen

Foto: Eröffnung der Ausstellung (Foto: Stadt Rüsselsheim am Main)

Bürgermeister Dennis Grieser hat die neue Mitmachausstellung im Stadt- und Industriemuseum „Seifenblasen in Aktion – riesig und bunt, eckig oder rund“ eröffnet. Er begrüßte Kinder, die am Programm der städtischen Betreuungsschulen teilnehmen und die Ausstellung gleich einer Belastungsprobe unterzogen. „Am besten lernt man, wenn man etwas ausprobiert und selbst herausbekommt, wie es funktioniert. Das ist das Geheimnis unserer Mitmachausstellungen“, sagte Grieser.  

 

Die Schau mit verschiedenen Mitmachstationen ist als Freiluftspaß im kleinen Festungshof aufgebaut und versüßt Zuhausegebliebenen die letzten beiden Wochen der Sommerferien. Die Ausstellung ist insgesamt bis zum 22. September zu sehen.  

 

Kleine und Große ab fünf Jahren können Gebilde aus Wasser, Seife und Luft produzieren. Dabei können sie vieles ausprobieren und nebenbei physikalische und mathematische Geheimnisse entdecken. Beim Spielen und Experimentieren werden somit Fantasie und Forschergeist geweckt.   Die Ausstellung ist eine Leihgabe des “Museum im Koffer e.V.” Nürnberg.

 

Die Öffnungszeiten im Rüsselsheimer Stadt- und Industriemuseum sind:

Dienstag bis Freitag 14 bis 17 Uhr

Samstag und Sonntag 10 bis 17 Uhr

In den Ferien von Dienstag bis Sonntag 10 bis 17 Uhr.  

 

Für Gruppen gibt es nach Anmeldung zusätzliche Öffnungszeiten:

Dienstag bis Freitag 9 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr

Samstag und Sonntag 10 bis 17 Uhr

Ein früherer Beginn ist Dienstag bis Freitag nach Absprache möglich.  

 

Der Eintritt kostet für Kinder und Erwachsene 3,50 Euro. Familien bis vier Personen bezahlen 10 Euro, Familien bis fünf Personen 12,50 Euro und Familien bis sechs Personen 15 Euro. Für Gruppen bis 15 Personen kostet der Eintritt 40 Euro und für Gruppen ab 15 Personen 70 Euro.

 

Link zu Zurück zur Übersicht