Bild: Rathaus Rüsselsheim am Main

Presseinformationen

27.11.2019

Rüsselsheimer Innenstadt erstrahlt mit neuer Weihnachtsbeleuchtung

Foto: Neue Weihnachtsbeleuchtung (Foto: Stadt Rüsselsheim am Main)

Die Rüsselsheimer Innenstadt hat eine neue Weihnachtsbeleuchtung bekommen. 13 Bäume wurden mit neuen Lichterketten bestückt, die für eine stimmungsvolle Atmosphäre sorgen. Gemeinsam haben der Treffpunkt Innenstadt und die Stadt Rüsselsheim am Main jetzt die neue Weihnachtsbeleuchtung vorgestellt. Oberbürgermeister Udo Bausch dankte dem Treffpunkt Innenstadt für die Idee und die geleistete Arbeit, die allen Besucherinnen und Besuchern der Innenstadt zugute komme. „Die Innenstadt hat sich vorweihnachtlich geschmückt und lädt nun noch mehr zum Verweilen ein. Wir haben als Stadt daher diese Idee sehr gerne unterstützt“, sagte Bausch.

Eine Besonderheit ist, dass die Lichterketten ganzjährig in den Bäumen verbleiben und mit ihnen mitwachsen. Sie werden die Stadt auch zu anderen Gelegenheiten stimmungsvoll beleuchten. Zusätzlich kommen auch die bisherigen Elemente der Weihnachtsbeleuchtung noch zum Einsatz: Die Sterne an den Laternen hängen und leuchten schon, die großen Elemente am Friedensplatz künden ebenfalls schon von der kommenden Adventszeit. Die Rathausfenster werden sich wieder in einen leuchtenden Adventskalender verwandeln. Zudem werden weitere Lichterketten das Verwaltungsgebäude stimmungsvoll schmücken und das Ensemble am Marktplatz ergänzen. Auch die großen Weihnachtsbäume, wie zum Beispiel am Rathaus, werden derzeit aufgestellt. Oberbürgermeister Udo Bausch lud außerdem dazu ein, die stimmungsvollen Weihnachtsmärkte im Verna-Park und in den Stadtteilen zu besuchen und sich so auf die Advents- und Weihnachtszeit einzustimmen.

 

Link zu Zurück zur Übersicht