Bild: Rathaus Rüsselsheim am Main

Presseinformationen

04.12.2019

Stadtrat Kraft bei der Kinderfeuerwehr: Poloshirts für den Nachwuchs

Foto: Stadtrat Nils Kraft (links) und Leiter der Rüsselsheimer Feuerwehr, Jörg Wintermeyer (rechts), überreichen der Kinderfeuerwehr neue Poloshirts (Foto: Stadt Rüsselsheim am Main)

Noch stehen sie für den Ernstfall nicht zu Verfügung, aber mit viel Eifer und Interesse bereiten sie sich bereits darauf vor: Die Kinderfeuerwehr der Stadt Rüsselsheim am Main. Über deren Engagement zeigten sich Stadtrat Nils Kraft und der Leiter der Feuerwehr, Jörg Wintermeyer, erfreut und überreichten allen Kindern neue Feuerwehr-Poloshirts. Diese gleichen der Dienstkleidung der Erwachsenen, nur mit eigenem Wappen. „Die Mädchen und Jungen, die heute zur Kinderfeuerwehr gehen, sind oft die Einsatzkräfte von morgen. Wir sind froh, dass Ihr bei uns seid“, lobte Kraft die anwesenden Kinder.

Die Kinderfeuerwehr ist eine wichtige Stütze bei der Nachwuchsgewinnung. In den drei Rüsselsheimer Kinderfeuerwehren Stadt, Bauschheim und Haßloch sind derzeit etwa 50 Kinder im Alter zwischen sechs und zehn Jahren aktiv. Im Alter von elf bis siebzehn Jahren sind sie in der Jugendfeuerwehr. Jede Gruppe wird von Betreuerinnen und Betreuern begleitet, die nicht nur in der technischen Ausbildung erfahren sind, sondern auch über pädagogische Fähigkeiten verfügen. Neben praktischen Übungen an den Feuerwehrfahrzeugen und in der Brandbekämpfung stehen Spaß und Gemeinschaftssinn ganz oben im Programm. Das umfasst Plätzchenbacken in der Adventszeit genauso wie Tierparkbesuche oder gemeinsame Übernachtungen im Feuerwehrstützpunkt. Das vielseitige Angebot für die jungen Feuerwehrkräfte hat dabei natürlich seinen Grund. „Die Stadt Rüsselsheim am Main hat in den letzten Jahren die Nachwuchsgewinnung und -förderung intensiviert. Je früher wir die Kinder für diese Aufgabe begeistern können, desto höher ist die Chance, dass sie später einen Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr übernehmen“, erklärt Jörg Wintermeyer, Leiter der Rüsselsheimer Feuerwehren.

Wer Interesse an der Kinder- und Jugendfeuerwehr der Stadt Rüsselsheim am Main hat, sollte mindestens sechs Jahre sein und möglichst im Rüsselsheimer Stadtgebiet wohnen. Die Mitgliedschaft ist kostenfrei. Weitere Informationen lassen sich auf der Webseite der Stadt Rüsselsheim am Main nachlesen: www.ruesselsheim.de/amt-fuer-brandschutz.html. Dort finden sich Verlinkungen zu den Feuerwehren der verschiedenen Stadtteile.

 

Link zu Zurück zur Übersicht