Bild: Rathaus Rüsselsheim am Main

Presseinformationen

04.05.2020

Öffentliche Spielplätze wieder geöffnet

Auf Grundlage der neuen Landesverordnung ist es wieder möglich, Spielplätze und Bolzplätze zu öffnen. Deswegen öffnet nun auch die Stadt Rüsselsheim am Main wieder die öffentlichen Spielplätze und Bolzplätze. Die Spielflächen stehen ab sofort wieder zur Verfügung. Das Flatterband und die Verbotsschilder werden entfernt.

Auf manchen Plätzen wurden Spielgeräte wie unter anderem Schaukeln befestigt oder abgebaut. Im Laufe der Woche werden auch diese wieder befreit oder aufgehängt.

Die Stadt Rüsselsheim am Main erinnert die Eltern an die Hygieneregeln des Robert Koch-Instituts und das Abstandsgebot. Im Laufe der Woche bringt die Stadt an den Spielplätzen entsprechende Schilder an.

Sollte ein Spielplatz schon stark frequentiert sein, bittet die Stadt auf den Besuch dieses Spielbereichs zu verzichten oder einen anderen Spielplatz aufzusuchen.

 

Link zu Zurück zur Übersicht