Bild: Rathaus Rüsselsheim am Main

Presseinformationen

11.02.2021

Baumfällungen am Horlachgraben

Am Horlachgraben werden Baumpflegearbeiten ausgeführt. Betroffen ist ein 1,3 Kilometer langer Abschnitt im Bereich der Becken 5 und 6 zwischen Keplerring und der Mönchbruchstraße. In einem waldartigen Randstreifens entlang des Geh- und Radwegs müssen aus Gründen der Verkehrssicherung auch 43 Bäume gefällt werden. Die Bäume sind großenteils bereits abgestorben und durch baumpflegerische Maßnahmen nicht mehr in einen verkehrssichern Zustand zu bringen. Ein Teil der Bäume wird stark zurückgeschnitten, sie bleiben aber als so genannte „Habitatsbäume“, auch Biotopbäume genannt, bestehen. Mit ihrer Vielzahl an besonderen Strukturen bieten sie Lebensräume für zahlreiche Pflanzen-, Tier- und Pilzarten.

Festgestellt wurden die Schäden im Rahmen der Baumkontrolle durch den Städteservice Raunheim Rüsselsheim AöR. Die Arbeiten beginnen noch in dieser Woche und sollen bis Ende Februar aufgrund der dann beginnenden Brut- und Setz- Zeit abgeschlossen sein.

 

Link zu Zurück zur Übersicht