Bild: Rathaus Rüsselsheim am Main

Presseinformationen

25.03.2021

Oberbürgermeister gratuliert zu griechischem Nationalfeiertag am 25. März

Foto: Oberbürgermeister Udo Bausch mit Mitgliedern der Griechischen Gemeinde Rüsselsheim (Foto: Stadt Rüsselsheim am Main)

Eigentlich wollte die Griechische Gemeinde Rüsselsheim den 200. Geburtstag Griechenlands als souveräner Staat auch in Rüsselsheim groß feiern. Doch wegen der derzeitigen Pandemie-Bedingungen muss dies zu einem anderen Zeitpunkt nachgeholt werden. Trotzdem gratulierte auch Oberbürgermeister Udo Bausch zu diesem Jubiläum, das am 25. März 2021 gefeiert wird. Er nahm daher einzelne Vertreterinnen und Vertreter des Vereins vor dem Rüsselsheimer Rathaus in Empfang: „In Rüsselsheim am Main gehören Bürgerinnen und Bürger mit Wurzeln in Griechenland zu einer großen Bevölkerungsgruppe. Auch im gesellschaftlichen Leben in Rüsselsheim sind die Griechinnen und Griechen kaum wegzudenken. Insbesondere die Griechische Gemeinde Rüsselsheim engagiert sich sehr stark in der Stadtgesellschaft, sei es im Ausländerbeirat, in der Stadtverordnetenversammlung, über den Elternverein „O Metanastis“ in der Bildung oder etwa beim Festival der Kulturen und Kultursommer. Sie holen ein Stück griechische Lebensfreude in die Stadt Rüsselsheim am Main. Als Stadt sind wir stolz auf diese kulturelle Vielfalt und freuen uns umso mehr, wenn wir wieder gemeinsam feiern können.“

2021 ist ein symbolisches Jahr für alle Griechinnen und Griechen, weil es 200 Jahre Freiheit und Unabhängigkeit für den griechischen Staat signalisiert. Seit 1821 feiern die Griechen am 25. März den Nationalfeiertag. Statt eines Konzerts, wie ursprünglich geplant, hat der griechische Elternverein nun ein Video zum Feiertag produziert.

Die Griechische Gemeinde Rüsselsheim wurde 1964 gegründet. Damals lebten zirka 2.150 griechische Staatsbürgerinnen und -bürger in Rüsselsheim und bildeten die größte ausländische Bevölkerungsgruppe mit zirka 33 Prozent. Die größte Zahl von ihnen war bei Opel beschäftigt. Heute leben 2.348 Griechinnen und Griechen in Rüsselsheim am Main. Die Griechische Gemeinde in Rüsselsheim ist der Verein, den alle Griechen in Rüsselsheim für verschiedenste Anliegen aufsuchen können. Auch steht der Verein für die Verständigung aller in Rüsselsheim lebenden Immigranten und den Bürgerinnen und Bürgern in Rüsselsheim. In Rüsselsheim haben mittlerweile viele Menschen aus Griechenland eine Familie gegründet, daher kümmert sich der Verein auch um die Pflege und Vermittlung der griechischen Kultur und Bräuche an die nächste Generation.

 

Link zu Zurück zur Übersicht