Bild: Rathaus Rüsselsheim am Main

Presseinformationen

19.07.2021

Spielanlage an der Otto-Hahn-Schule wird erneuert

Mit Beginn der Schulferien wird die Stadt Rüsselsheim am Main ab dem 19. Juli die große Spielanlage an der Otto-Hahn-Schule erneuern. Dazu wird die marode Anlage demontiert und mit einer neuen massiven Robinienholz-Spielanlage ersetzt. Diese besteht aus verschieden hohen Podesten mit unterschiedlich schwierigen Aufstiegsmöglichkeiten, verschiedenen Verbindungsbrücken und einer Edelstahlrutsche. Ergänzt wird die Anlage mit Kletter- und Hangelmöglichkeiten, sowie einer Tau-Schaukel und Netzflächen zum Relaxen.

Während der Bauarbeiten wird die Fläche der großen Spielanlage weiträumig bis Mitte August gesperrt. Andere Spielgeräte, wie beispielsweise der Seilzirkus, sind davon nicht betroffen und dürfen weiterhin bespielt werden. Auch können die Parkflächen weiter genutzt werden. Die Stadtverwaltung bittet alle Betroffenen um Ihr Verständnis.

 

Link zu Zurück zur Übersicht