Bild: Rathaus Rüsselsheim am Main

Presseinformationen

13.08.2021

Maßnahmen zur Verkehrssicherung an den Waldrändern

Die Forstbetriebsgemeinschaft führt ab Montag (16. August) bis zum 30. September Verkehrssicherungsmaßnahmen an den Waldrändern durch. In Rüsselsheim betrifft dies die Waldgebiete in Königstädten, an der A 67 und im Robiger in der Nähe des Waldschwimmbads. Während dieser Arbeiten kann es entlang der öffentlichen Straßen, der Bebauung und der nahgelegenen Waldwege zu Behinderungen kommen. Die Forstbetriebsgemeinschaft und die Stadt bitten die Bürgerinnen und Bürger, die Sperrungen zu beachten. In den abgesperrten Bereichen besteht Lebensgefahr durch eventuell herunterfallende Äste oder Stammteile.

 

Link zu Zurück zur Übersicht