Bild: Rathaus Rüsselsheim am Main

Presseinformationen

26.08.2021

Stadtmarketing macht „Lust auf mehr Rüsselsheim“

Foto: Doreen Stubenrauch und Regina Weidmann von Stadtmarketing mit Bildern aus der aktuellen Werbekampagne (Foto: Stadt Rüsselsheim am Main)

„Lust auf mehr Rüsselsheim“ macht das Stadtmarketing mit seiner aktuellen Werbekampagne. Plakate mit entsprechendem Slogan sind zur Zeit an vielen Orten im Stadtgebiet und in der Region zu finden. Zudem schaltet die Stadt Anzeigen in Print-, Online- und Sozialen Medien. Oberbürgermeister Udo Bausch sagte beim Vorstellen der Kampagne: „Wir stellen die schönen Seiten von Rüsselsheim vor, und die Zielgruppe ist groß: Menschen, die in Rüsselsheim leben, die zum Arbeiten in die Stadt pendeln, oder die Rüsselsheim für einen Tagesausflug besuchen.“ Er betonte, dass Rüsselsheim viele schöne Ecken aber auch Geheimtipps habe. Zudem verändere sich die Stadt kontinuierlich, und die Attraktionen müssten permanent in Erinnerung gerufen werden. „Die Stadt ist immerfort wach, und wir wollen ein Netzwerk an Angeboten und Anbietenden schaffen, das die Vielfältigkeit darstellt“, führt Bausch aus. Die Stadt stand bereits im vergangenen Jahr mit vielen Ideen und Angeboten in den Startlöchern, musste wegen der Corona-Pandemie und der Kontaktbeschränkungen warten. Daher ist die Werbekampagne schwerpunktmäßig nun auch zum Sommer gestartet und zieht sich bis in den September hinein. Sechs Motive mit den Überschriften Sommer, Genuss, Bewegung, Kultur, Draußen und Ausflüge sind unter anderem an Bushaltestellen oder Litfasssäulen zu finden.

Der Rathauschef erläuterte: „Es ist gut, dass wir jetzt starten, die Angebote attraktiv gestalten und bereits bewerben. Wir sind dann gut aufgestellt, wenn die Motorworld Manufaktur in vollen Betrieb geht und bis zu 350.000 zusätzliche Touristinnen und Touristen jährlich anzieht.“

Regina Weidmann, Leiterin des Stadtmarketings, führte aus, dass die Internetseite www.main-ruesselsheim.de Dreh- und Angelpunkt der aktuellen Kampagne ist und alles farblich und auffällig in der Hauptfarbe Magenta abgestimmt ist. Die Internetseite ist die Plattform für ein großes Netzwerk an Angeboten und Anbietenden. Von Beginn an konnten sich hier Unternehmen präsentieren und Veranstaltende ihre Veranstaltungen eintragen. Mittlerweile können sich auch Vereine beteiligen und ihren Verein mit seinen Angeboten hier kostenlos präsentieren. Dies ist in der neuen Rubrik „Wohnen und Leben“ auf www.main-ruesselsheim.de möglich.

Für die Zukunft sind bereits weitere Aktivitäten geplant. In der digitalen Welt soll ein Beitrag in einem touristischen Blog zu finden sein. Auch die Tipps „Wandern mit Wilma“ sollen fortgesetzt werden. Als nächstes wird in Kürze eine Tour in Haßloch online gestellt. Sowohl digital als auch in Papierform im A3-Format gibt es einen neuen Spielplatzplan. Künftig soll es in dieser Form auch einen touristischen Plan geben, den Hotels ausgeben können. Mit einem neuen Video zum Lutherweg wird zu rechnen sein, nachdem am 31. August eine Pilgergruppe aus Thüringen in Königstädten begrüßt werden konnte. Zudem soll im Frühjahr 2022 ein Stadtmagazin mit aktuellen Artikeln und Veranstaltungsangeboten erscheinen. „Rüsselsheim hat viel zu bieten, und die Ideen gehen nichts aus!“, sagt Bausch abschließend.

Unter www.main-ruesselsheim.de sind viele weitere anschauliche Seiten wie eine Online-Ausstellung zu 100 Jahre Opel-Rennbahn und ein Video zum 184. Geburtstag von Adam Opel zu finden.

 

Link zu Zurück zur Übersicht