Bild: Rathaus Rüsselsheim am Main

Presseinformationen

29.04.2022

Mainfest ist eröffnet

Foto: Rundgang (Foto: Stadt Rüsselsheim am Main)Foto: Rundgang (Foto: Stadt Rüsselsheim am Main)

Gleich zu Beginn des Mainfests am Freitag (29. April) machte Oberbürgermeister Udo Bausch machte einen Rundgang zu den Ständen und Fahrgeschäften. Er sagte: „Nach zwei Jahren Pause kann das beliebte Fest endlich wieder stattfinden. Das freut mich nicht nur für die Rüsselsheimer Bürgerinnen und Bürger sowie die Gäste aus der Region, sondern auch für das Schaustellgewerbe, das eine lange Durststrecke hinter sich hat. Die Schaustellerinnen und Schausteller haben den Landungsplatz gemeinsam mit dem Marktmeister feierlich herausgeputzt und laden nun bis zum 3. Mai mit 42 Fahrgeschäften und Ständen zu einem Besuch ein.“

Geöffnet hat der Vergnügungspark Freitag (29. April) von 14 bis 23 Uhr, Samstag (30. April) von 11 bis 23 Uhr, Sonntag (1. Mai) von 11 bis 23 Uhr, Montag (2. Mai) von 14 bis 23 Uhr und Dienstag (3. Mai) von 14 bis 23 Uhr. Sonntag findet zudem von 10 bis 11 Uhr der Schausteller-Gottesdienst am Autoscooter statt.

Auch wenn es aktuell keine Zulassungsbeschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie gibt, bittet die Stadt Rüsselsheim am Main um Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln. Es werden an den Schaustellergeschäften Handdesinfektionsmittel zur Verfügung gestellt.


 

Link zu Zurück zur Übersicht