Bild: Rathaus Rüsselsheim am Main

Presseinformationen

15.07.2022

Aufzug am Bahnhof wird repariert

Der Aufzug am Rüsselsheimer Bahnhof ist seit längerem defekt, soll jetzt aber endlich repariert werden. Ziel sei es, die Arbeiten Anfang kommender Woche zu Ende gebracht zu haben. Das teilte das Bahnhofsmanagement der zuständige DB Station und Service AG in Frankfurt Oberbürgermeister Udo Bausch auf mehrfacher Nachfrage hin mit.

Der Fehler an der Aufzugstechnik sei gefunden worden, Bolzen am Fahrkorb müssten getauscht werden. Ein erster Versuch musste vor wenigen Tagen abgebrochen werden, da das Ersatzteil nicht gepasst habe. Daraufhin sei eine erneute, veränderte Lieferung durch eine lokale Firma umgehend veranlasst worden. Sobald dieses geliefert worden sei, würden es die Monteure der DB Station und Service unverzüglich einbauen.

Für viele Reisende mit großem Gepäck, Familien mit Kinderwagen und Rollstuhlfahrerinnen und -fahrer stellt die defekte Aufzugsanlage ein großes Hindernis dar. Jetzt, wo die Hauptreisezeit beginnt und der ÖPNV durch das 9-Euro-Ticket besonders stark genutzt wird, hatte Bausch in den vergangenen Wochen bei der Deutschen Bahn daher wiederholt angemahnt: „Wir benötigen funktionierende und saubere Aufzüge am Bahnhof Rüsselsheim am Main!“

 

Link zu Zurück zur Übersicht