Bild: Rathaus Rüsselsheim am Main

Presseinformationen

21.12.2022

Sonder-Trautermine im Februar und März 2023

Da Schnapszahldaten bei vielen Hochzeitspaaren sehr beliebt sind, bietet das Standesamt der Stadt Rüsselsheim am Main im Februar und März 2023 zusätzliche Trautermine an. Für alle heiratswilligen Paare, die an einem Schnapszahldatum den Bund der Ehe schließen möchten, bietet sich am 23.2.23, am 2.3.23 und am 23.3.23 die Gelegenheit dazu. Die Trauungen finden zwischen 9.30 Uhr und 13.30 Uhr im historischen Sitzungssaal des Rathauses statt.

Es stehen für jeden Trautag insgesamt vier Termine zur Verfügung. Terminreservierungen können direkt unter traukalender.ruesselsheim.de vorgenommen werden. Das Standesamt weist alle Paare, die online einen Termin buchen, darauf hin, dass die Reservierung noch keine verbindliche Zusage für eine Trauung an diesem Tag ist. Denn zunächst müssen alle notwendigen Dokumente vorgelegt und vom Standesamt geprüft werden. Die Standesbeamtinnen und –beamten stehen auch für Auskünfte bereit, welche Dokumente zur Durchführung einer Trauung erforderlich sind. Für weitere Auskünfte und Terminreservierungen stehen Nadine Breckheimer unter den Telefonnummern 06142 83-2723 und Daniela Heidrich 06142 83-2380 zur Verfügung. Die Standesbeamtinnen sind auch per E-Mail an heiraten@ruesselsheim.de erreichbar.

 

Link zu Zurück zur Übersicht