Tourismus in Rüsselsheim

Stadtführungen - Rüsselsheim am Main entdecken

Foto: Adam Opel vor dem Opel Altwerk
Foto: Festungsrundgang

Um unsere Stadt näher kennen zu lernen und die vielen schönen Seiten von Rüsselsheim am Main zu erleben, bieten wir Ihnen ein umfangreiches Angebot an geführten Stadtrundgängen.

 
Die Führungen sind in 4 Themenbereiche aufgeteilt. Im Kapitel „Stadtgeschichte“ finden Sie zum Beispiel die beliebten Stadtteilführungen in Bauschheim, Haßloch und Königstädten sowie Führungen im Museum, in der Festung und im Opel-Altwerk. In der Rubrik „Kunst und Kultur“ können Sie sich unter anderem durch das Atelier von Inge Besgen führen lassen oder mehr über die „Leuchtenden Vorbilder“ unserer Stadt erfahren. Wenn Sie erforschen wollen, „welches Kraut da gewachsen ist“ oder eine Radtour entlang der alten Mainläufe machen möchte, finden Sie diese Führungen im Kapitel „Natur und Umwelt“. Außerdem bieten Ihnen zahlreiche Rüsselsheimer Unternehmen interessante Einblicke in ihre Produktions- und Arbeitsstätten. Die Termine ab heute finden Sie in den entsprechenden Kapiteln. Weiterhin haben wir interessante Gruppenführungen im Angebot.

 

Weiter zu den Rubriken

Link zu Stadtgeschichte

Link zu Kunst und Kultur

Link zu Natur und Umwelt

Link zu Unternehmen

Link zu Gruppenführungen

Link zu Theaterführungen

 
Einen Überblick über das komplette Angebot finden Sie in unserer Broschüre „Stadtführungen in Rüsselsheim am Main – Neue Einblicke und Stadtansichten 2018“, die unter anderem am Empfang des Rathauses und in unseren Stadtbüros erhältlich ist.

 

Hier können Sie sich die Broschüre als PDF-Datei herunter laden.
Link zu Stadtführungen in Rüsselsheim am Main (PDF)

Weitere Informationen zu den Stadtführungen gibt Ihnen Bärbel Becker vom Stadtmarketing der Stadt Rüsselsheim am Main:

Kontakt

Bereich Marketing
Bärbel Becker
Telefon:06142 83-2021
E-Mail:

tourismus@ruesselsheim.de

 

Adresse

Faulbruchstraße 16

65428 Rüsselsheim am Main

Link zu Adresse im Stadtplan anzeigen

Link zu Anreise mit dem öffentlichen Nahverkehr