Bild: Header Stadtporträt Rüsselsheim

Kita Böcklinstraße - Umgestaltung der Außenspielanlage

Bestand vor Beginn der Bauarbeiten

Foto: Spielhügel (Foto: Stadt Rüsselsheim am Main)
Foto: Spielhügel (Foto: Stadt Rüsselsheim am Main)
Foto: Spielhügel (Foto: Stadt Rüsselsheim am Main)

Überblick über die Baumaßnahme

Die große Rutsche am Hügel ist abgespielt und entspricht nicht mehr den Sicherheitsvorgaben, ebenso die seitlichen Absicherungen. Die Fläche musste bereits abgesperrt werden.


Geplant ist eine neue Hügelmodellierung. Die vorhandene Edelstahlrutsche wird wiederverwendet und an etwas anderer Stelle eingebaut. Sie erhält seitliche Holzrampen, um den Fallschutz zu gewährleisten.
Auf dem Dach der im Hügel integrierten Spielhöhle werden aus Sicherheitsgründen Pflanzen entfernt, und der Bereich wird eingezäunt.
Eine marode Holz-Sandkasteneinfassung wird durch Holzstämme und Natursteine erneuert und durch zusätzliche Spielpodeste aufgewertet.


Im vorhandenen Plattenbelag werden Schadstellen behoben. Die durch die Baumaßnahme beeinträchtigten Flächen werden durch Rasenansaat/Rollrasen wiederhergestellt. Es werden auch neue Sträucher gepflanzt.

 

 

Übersichtsplan

Planungsentwurf (Grafik: Stadt Rüsselsheim am Main)

Bau- und Planungskosten
90.000 Euro

 

Projektleitung

Fachbereich Grünplanung der Stadt Rüsselsheim Main, Claudia Eichenauer


Zeitplan
-    Baubeginn Juni 2020
-    Fertigstellung Juli/August 2020
-    Inbetriebnahme August 2020
-    Pflanzung Sträucher Herbst 2020

Aktuelles
Derzeit wird die Baustelle eingerichtet. Die Zufahrt erfolgt über die Böcklinstraße.