Bild: Header Stadtporträt Rüsselsheim

Kitas Hans-Sachs-Straße und Georg-Jung-Straße

Bestand vor Beginn der Bauarbeiten

Baugrundstück Georg-Jung-Straße (Foto: Stadt Rüsselsheim am Main)
Baugrundstück Hans-Sachs-Straße (Foto: Stadt Rüsselsheim am Main)
Luftbild 2021 Kita Georg-Jung-Straße (Abbildung: Stadt Rüsselsheim am Main)
Luftbild 2021 Kita Hans-Sachs-Straße (Abbildung: Stadt Rüsselsheim am Main)

Überblick über die Baumaßnahme

 

An den Standorten Hans-Sachs-Straße und Georg-Jung-Straße ist der Neubau von zwei baugleichen 6-gruppigen Kindertagesstätten geplant. Neben dem zweigeschossige Bau mit einer Größe von etwa 1.400 m², bieten die großzügigen Grundstücke auch noch ausreichend Spielfläche für jeweils zwei separate Außenbereiche für U3- und Ü3-Kinder.

 

Für größtmögliche Flexibilität sind die Spielbereiche separat und gemeinsam nutzbar und erhalten diverse Spielgeräten für die entsprechenden Altersgruppen.

 

Die beiden Kitas bieten Raum für jeweils zwei Gruppen für unter dreijährige im Erdgeschoss, sowie jeweils vier Gruppen für über dreijährige Kinder im Obergeschoss. Neben einem zentralen Eingangsbereich mit offener Treppe sind alle Räume durch einen Aufzug sind auch barrierefrei erreichbar.

 

Die Anforderungen des pädagogischen Raumprogrammes werden bei den Neubauten umgesetzt: Im Erdgeschoss befinden sich der Küchentrakt, der Mehrzweckraum, das Büro sowie die Technik. Küche und Technik sind auch von außen zugänglich, sodass die Anlieferung ohne Beeinträchtigung des Kitabetriebes erfolgen kann.

 

Der Baubeginn fand im Januar 2022 statt.

 

 

Übersichtspläne

Lageplan Kita Georg-Jung-Straße (Grafik: Stadt Rüsselsheim am Main)
Lageplan Kita Hans-Sachs-Straße (Grafik: Stadt Rüsselsheim am Main)

Bau- und Planungskosten
Fortgeschriebene Kosten: 6 Mio. Euro pro Kita

 

Ansprechpartner bei der Stadt Rüsselsheim am Main

Frau Elem Pomak, Frau Silvana Bilogrevic, Herr Erol Tzampaz


Zeitplan
-    Baubeginn Januar 2022
-    Fertigstellung Sommer 2023

Aktuelles
Die Baugenehmigung der beiden Baumaßnahmen wurde im Dezember 2021 von der Bauaufsicht der Stadt Rüsselsheim ausgestellt und der Baubeginn fand im Januar 2022 statt.

 

Im Projekt Kita Hans-Sachs-Straße wurde aufgrund von nicht tragenden Baugegebenheiten heraus eine Baugrundverbesserung erforderlich. In diesem Zusammenhang wurde auch weitere erforderliche Kampfmittelsondierung beauftragt.

 

Für zwischenzeitlich vorgefundene Anomalien kam Anfang Februar die Bestätigung, dass keine Kampfmittel gefunden worden sind und die Arbeiten fortgesetzt werden können.

 

Bei der Kita Georg-Jung-Straße gab es keine erschwerten Bodenverhältnisse. Beginn der Erdbauarbeiten war hier am 24.02.2022. Die Kita Georg-Jung-Straße befindet sich im Areal des derzeit geplanten Quartiers am Ostpark. 

 

Ab der Bodenplatte sind die zwei geplanten Kindertagesstätte auf beiden Grundstücken baugleich, sodass die Rohbauarbeiten auch zusammen vergeben werden. Der Rohbaubeginn ist im April 2022 geplant.

 

Für beide Baumaßnahmen sind auch Fördermittel des Landesinvestitionsprogrammes Kinderbetreuung beantragt.

 

Für die Kita Georg-Jung-Straße liegt bereits ein Bewilligungsbescheid in Höhe von 1.497.421 € vor über das Investitionsprogramm „Kinderbetreuungsfinanzierung“ 2017-2020 / 2018-2020 in Verbindung mit dem Landesinvestitionsprogramm „Kinderbetreuung“ 2020-2024 und dem Investitionsprogramm „Kinderbetreuungsfinanzierung“ 2020-2021.