Bild: Rathaus Rüsselsheim am Main

Dienstleistungen A-Z

Wohnberechtigungen

Um eine mit öffentlichen Mitteln geförderte Wohnung mieten zu können benötigt man einen Wohnberechtigungsschein. Diese Bescheinigung dient als Nachweis und Berechtigung für die Miete einer entsprechenden Sozialwohnung. Der Schein ist einkommensabhängig und wird nur dann vergeben, wenn eine bestimmte Einkommensgrenze nicht überschritten wird. Die Kontrolle und Überwachung der Belegung von Sozialwohnungen ist der Aufgabenbereich des Sachgebiets Wohnberechtigungen.

 

Benötigte Unterlagen

Link zu Einkommenserklärung (PDF)

Link zu Haushaltsbescheinigung (PDF)

Link zu Merkblatt (PDF)

Link zu Wohnberechtigung (PDF)

 

Bitte beachten Sie, dass nur unterschriebene Anträge bearbeitet werden können.

 

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Sachgebiets Wohnberechtigungen beraten Sie hierzu gern.

Kontakt

Bereich Obdachlosenbehörde, Wohnen

Bereichsleitung

Christian Mayer
Telefon:06142 83-2230

 

Fachkoordination Wohnen

Stefan Moritz, Zimmer 309a

Telefon:

06142 83-2291

Fax:06142 83-2048
E-Mail:

wohnungswesen@ruesselsheim.de

stefan.moritz@ruesselsheim.de
Servicebüro
Frank Frambach, Zimmer 309
Telefon:06142 83-2547
E-Mail:

frank.frambach@ruesselsheim.de

Sachbearbeiterin Wohnberechtigungsscheine

Laura Gottwald, Zimmer 303

Telefon:06142 83-2872
E-Mail:

laura.gottwald@ruesselsheim.de

 

Adresse

Mainstraße 7

65428 Rüsselsheim am Main

Link zu Adresse im Stadtplan anzeigen

Link zu Anreise mit dem öffentlichen Nahverkehr

 

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch, Freitag: 8 bis 12 Uhr

Donnerstag: 16 bis 18 Uhr