Bild: Header Stadtleben Rüsselsheim am Main

Informationen zur Corona-Schutzimpfung

Corona-Schutzimpfung

 

Die hessischen Impfzentrum sind seit dem 1. Oktober 2021 geschlossen. Haus- und Fachärztinnen und -ärzte können die Schutzimpfung vornehmen. Zudem hat der Kreis einen Vertrag mit einem Dienstleister abgeschlossen, der ab Oktober drei mobile Impfteams in die Städte und Gemeinden aussendet.

 

Weitere Informationen

Link zu Internetseite des Kreises Groß-Gerau zu mobilen Teams

 

 

Impfhotline des GPR Gesundheits- und Pflegezentrums Rüsselsheim für alle

 

Das GPR Gesundheits- und Pflegezentrum Rüsselsheim hat unter der Telefonnummer 06142 88-3888 eine Impfhotline eingerichtet. Hier können sich sowohl Patienten aller GPR MVZ Praxen als auch Patienten, die nicht bei einer MVZ Praxis registriert sind, zur Covid-Impfung anmelden. Es wird dann eine Warteliste erstellt und die Impfwilligen erhalten im Nachgang ihren Impftermin.

Es kann sich ausnahmslos jeder Impfwillige an die Hotline wenden. Die Telefonnummer ist vorerst montags, dienstags und donnerstags von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr, mittwochs von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr und freitags von 10.00 bis 13.00 Uhr besetzt.

Außerdem besteht die Möglichkeit, sich per E-Mail anzumelden. Unter der E-Mail-Adresse impfung@gpr-mvz.de müssen die folgenden Informationen zwingend angegeben werden:

-    Vor- und Nachname
-    Telefonnummer
-    Geburtsdatum
-    Wohnort
-    Angabe der Prioritätengruppe
-    Angabe, ob der Patient in einer der GPR MVZ Praxen behandelt wird
-    Präferierter Impfstoff (BioNTech, AstraZeneca oder Johnson & Johnson)
-    Erst- oder Zweitimpfung

 

 

Weitere Informationen zur Corona-Impfung:

Für weitere Informationen hat das Bundesministerium für Gesundheit eine Internetseite zur Corona-Schutzimpfung geschaltet. Darauf werden auch Häufig gestellte Fragen (FAQ) abgebildet und regelmäßig aktualisiert.

Link zu Internetseite zur Corona-Schutzimpfung