Rüsselsheim Rathaus

09.10.2018

Perlenketten selbstgemacht

Am Dienstag (16. Oktober) ist es wieder soweit: Die Workshop-Reihe des „1000 Faden-Treffs“ geht in die nächste Runde. Diesmal laden die Kursleiterinnen Christel König, Christel Haubrich und Christa Röhm unter dem Motto „kleine Perlen, großer Auftritt“ zum gemeinsamen Anfertigen von Ketten und Armbändern ins Stadt- und Industriemuseum der Stadt Rüsselsheim am Main ein. Sowohl Anfängerinnen und Anfänger als auch „erfahrene Hasen“ sind willkommen. Auch Kinder dürfen teilnehmen und eigene kleine Schmuckstücke aus Perlen herstellen.

Für die kleinen Teilnehmerinnen und Teilnehmer besteht zudem die Möglichkeit, zwischendurch die derzeitige Mitmachausstellung „Gib Stoff!“ zu besuchen. Dort gibt es angrenzend an das Thema des Workshops viel zu entdecken.

Das Material stellt das Museum kostenlos zur Verfügung, wer möchte darf dennoch gerne eigene Perlen von zu Hause mitbringen. Der Workshop beginnt um 14 Uhr und endet um 16.30 Uhr. Wer sein Werk nicht fertig bekommt, kann zu Hause einfach weitermachen. Die Teilnahme ist kostenlos, auch eine Voranmeldung ist nicht nötig. Reinschauen beim Stadt- und Industriemuseum (Hauptmann-Scheuermann-Weg 4) lohnt sich.

 

Link zu Zurück zur Übersicht