Rüsselsheim Rathaus

Presseinformationen

14.05.2019

Wo in Bauschheim die Kartoffeln wachsen - Stadtteilführung am 30. Mai

Foto: Allerlei Wissenswertes rund  um den Kartoffelanbau und die verschiedenen Kartoffelsorten gibt es bei einer Führung des Rüsselsheimer Stadtmarketings zu erfahren (Foto: 123rf.com/Jozsef Szasz-Fabian)


Der Kartoffelanbau ist ein wichtiger Betriebszweig der Bauschheimer Landwirte. Am 30. Mai (Christi Himmelfahrt) um 10 Uhr bietet das Stadtmarketing der Stadt Rüsselsheim am Main eine Stadtteilführung in Bauschheim an, bei der die Teilnehmerinnen und Teilnehmer allerlei Wissenswertes rund um den Kartoffelanbau und die verschiedenen Kartoffelsorten erfahren. Nach dem Besuch eines Kartoffelfeldes lädt der Stadtführer Horst Guthmann zu einer Verkostung der neuen Kartoffeln ein.


Treffpunkt ist am Dorfbrunnen vor der evangelischen Kirche an der Brunnenstraße in Bauschheim. Der Besuch der Führung ist kostenlos. Da die Teilnahmezahl begrenzt ist, nimmt Bärbel Becker vom Stadtmarketing der Stadt Rüsselsheim am Main Anmeldungen unter tourismus@ruesselsheim.de oder telefonisch unter 06142 83-2021 entgegen. Weitere Stadtführungsangebote sind zu finden unter www.ruesselsheim.de/ruesselsheim-am-main-entdecken.

 

Link zu Zurück zur Übersicht