Bild: Rathaus Rüsselsheim am Main

Presseinformationen

30.07.2020

Corona-Lockerungen machen Spielmobil-Einsatz möglich

Normalerweise hätte das Spielmobil der Jugendförderung Rüsselsheim am Main vor den Sommerferien über zehn Wochen lang verschiedene Orte in Rüsselsheim besucht und mit vielen tollen Spiel- und Sportmaterialien aufgewartet. Doch leider musste dieses Angebot wegen Corona abgesagt werden. Durch die neuen Lockerungen kann die Jugendförderung ihr Spielmobil-Angebot nun nach den Sommerferien starten.

Mit vielen spannenden Angeboten wird das Spielmobil ab dem 24. August acht Wochen in Rüsselsheim auf Tour sein. Zwei Spielmobil-Fahrzeuge sind dabei im Einsatz, ein größeres und ein kleineres, deren Einsatz sich nach den jeweiligen örtlichen Möglichkeiten richtet.

Den Auftakt macht der Bahnhofsplatz, auf dem das Spielmobil vom 24. August bis 18. September vier Wochen stehen wird. Vom 24. August bis 4. September kommt es am Spielplatz im Hasengrund, Ecke Schreberstraße zum Einsatz. In Königstädten steht das Spielmobil vom 7. bis 18. September am Spielplatz Heinrich- Walther- Straße.

Das Spielmobil-Angebot der Jugendförderung richtet sich an Kinder ab sechs Jahren. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Angebot kann spontan wochentags in der Zeit von 15 bis 18 Uhr aufgesucht werden.

 

Weitere Informationen:

Link zu Flyer (Infoblatt) Spielmobil (PDF)

 

Link zu Zurück zur Übersicht