Bild: Rathaus Rüsselsheim am Main

Presseinformationen

19.09.2022

Stadtunterführung Friedensstraße: Aktuell Arbeiten an der Betonbodenplatte

Foto: Stadtunterführung (Foto: Stadt Rüsselsheim am Main)Foto: Arbeiten am Sockelbereich der Seitenwand (Foto: Stadt Rüsselsheim am Main)

In der Stadtunterführung Friedensstraße laufen derzeit die Arbeiten an der Betonbodenplatte und der unteren Seitenwand. Bis Anfang Oktober soll die neue Asphaltdecke eingebaut werden. Im Anschluss kann die Vollsperrung wieder in eine einseitige Verkehrsführung in Richtung Innenstadt umgewandelt werden.

Die Baufirma hat in den vergangenen Wochen die alten Asphaltschichten einschließlich der Abdichtung und die Radwegkappe entfernt. Die Betonoberfläche wurde mittels Feinfräsen und Hochdruckwasserstrahlen von losen Bestandteilen befreit. Auch der Sockelbereich wurde abgetragen und in einem speziellen Reparaturmörtel im Spritzverfahren wiederhergestellt. Bis Ende September wird in den Fahrbahnbereich eine neue Entwässerung eingebaut.

Bis die neue Asphaltdecke kommen kann, erfolgen noch weitere Arbeitsschritte: Die Bauarbeiter bessern Fahrbahnfugen aus, sanieren Schad- und Hohlstellen im Beton und verpressen Risse in der Betonbodenplatte mit Epoxidharzen. Wenn sie die neue Betonabdichtung mit Flüssigkunststoff aufgetragen haben, folgt erst noch eine Gussasphaltschutzschicht und dann die eigentliche Asphaltdecke.

 

Link zu Zurück zur Übersicht