Bild: Header Stadtporträt Rüsselsheim

Spielplatz Haßloch - Umgestaltung der Spielplatzanlage

Das neue Spielschiff ist aufgebaut. Der Spielplatz ist jedoch noch gesperrt, damit der Rasen keimen und anwachsen kann.

 

 

Foto: Spielschiff (Foto: Stadt Rüsselsheim am Main)

Fotos von den Bauarbeiten

Foto: Aufbau des neuen Spielschiffs (Foto: Stadt Rüsselsheim am Main)
Foto: Aufbau des neuen Spielschiffs (Foto: Stadt Rüsselsheim am Main)
Foto: Aufbau des neuen Spielschiffs (Foto: Stadt Rüsselsheim am Main)

Bestand vor den Bauarbeiten und vorbereitende Arbeiten

Foto: Bestand zu Baubeginn (Foto: Stadt Rüsselsheim am Main)
Foto: Bestand zu Baubeginn (Foto: Stadt Rüsselsheim am Main)
Foto: Baubeginn (Foto: Stadt Rüsselsheim am Main)
Foto: Baubeginn (Foto: Stadt Rüsselsheim am Main)
Foto: Baubeginn (Foto: Stadt Rüsselsheim am Main)
 

Überblick über die Baumaßnahme

Das Spielschiff auf dem großen Spielplatz zwischen Feuerwehr Haßloch und Horlachgraben war in die Jahre gekommen und musste erneuert werden.

 

Über das Kinder- und Jugendbüro konnten sich Kinder beteiligen und ihre Wünsche äußern, wie der Spielplatz umgestaltet werden soll. Mitgemacht haben Kinder aus den Kitas Am Borngraben, Apfelgarten und aus dem Freien Kindergarten sowie die Bambini-Feuerwehr-Kindergruppe der Freiwilligen Feuerwehr Haßloch. Wie die Stadt umgesetzt hat, was sich die Kinder gewünscht haben, wird ihnen etwa Ende Mai bei einer Eröffnungsfeier präsentiert.

 
Nach Fertigstellung der Montagearbeiten wurden die Wiesenflächen neu angesät, die jetzt noch anwachsen müssen. Deswegen ist der Spielplatz noch gesperrt.

 

Baukosten

Rund 60.000 Euro

 

Projektleitung

Fachbereich Grünplanung der Stadt Rüsselsheim Main, Maximilian Henkelmann

 

Zeitplan

  • Baubeginn Februar 2020
  • Fertigstellung, Rasenansaat April 2020
  • Einweihung zirka Ende Mai 2020


Aktuelles

Das Spielschiff ist aufgebaut. Jetzt muss noch der Rasen keimen und anwachsen. Deswegen ist der Spielplatz noch gesperrt.