Inhalt anspringen
Zurück zur Homepage
Stadt

26. September 2024 | 19:00 bis 21:30 Uhr

Reihe Kunst im Film: "Beltracci - Die Kunst der Fälschung"

Filmcover

Veranstaltungsinformationen

Datum und Uhrzeit

26. September 2024 | 19:00 bis 21:30 Uhr

„Allerdings war es natürlich so, dass (…) letztlich niemand ein großes Interesse daran hatte, dass ein Bild nicht echt ist.“ Wolfgang Beltracci
Der höchst amüsante Kino-Dokumentarfilm erzählt von dem größten europäischen Kunstfälscher-Skandal der Nachkriegsgeschichte. Er zeigt den Maler Wolfgang Beltracci bei dem, was dieser als seinen Beruf verstand, beim Fälschen. Beltraccis Bilder sind keine Kopien von Originalen. Es sind Originale, die sich an Hand des Stils auf den ersten Blick einem bestimmten Künstler zuordnen lassen.
Arne Birkenstocks Film ist zugleich eine Parabel auf die besinnungslose Gier überhitzter Märkte und eine irritierende Antwort auf die Frage nach Original und Fälschung.
Regie: Arne Birkenstock, (D), 2014, 98 m.
Der Eintritt ist frei, über eine Spende freuen wir uns.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise