Inhalt anspringen
Zurück zur Homepage
Pressemitteilung

Stadt gratuliert Joanna Leontaraki zum 25-jährigen Dienstjubiläum

Oberbürgermeister Patrick Burghardt (rechts) gratuliert Joanna Leontaraki zum 25-jährigen Dienstjubiläum.
Gratulation zum 25-jährigen Dienstjubiläum von Joanna Leontaraki

Im Namen des Magistrates der Stadt Rüsselsheim am Main gratulierte Oberbürgermeister Patrick Burghardt am Freitagvormittag (26. April) Joanna Leontaraki zu ihrem 25-jährigen Dienstjubiläum. Joanna Leontaraki wurde in Rüsselsheim geboren und begann 1989 eine Berufsausbildung zur Erzieherin, die sie mit dem Anerkennungsjahr bei der Stadt Rüsselsheim am Main 1993 erfolgreich abschloss. Nachdem sie zunächst in der Gastronomie selbstständig tätig war, zog es sie im April 1999 in ihren ursprünglichen Beruf zurück und sie wurde als Erzieherin in der Kindertagesstätte Ahornallee eingestellt. „Die Stadt Rüsselsheim am Main gratuliert ganz herzlich zu diesem besonderen Dienstjubiläum. Heutzutage ist es nicht mehr selbstverständlich, 25 Jahre lang bei einem Arbeitgeber beschäftigt zu sein. Vielen Dank für den Einsatz und das Engagement für unsere Jüngsten in den letzten Jahren. Ich hoffe, Sie werden noch viele weitere Kinder der Kita Ahornallee ein Stück auf ihrem Lebensweg begleiten“, beglückwünschte Burghardt die Jubilarin.  

Verwandte Themen

Außenansicht auf das Gebäude der Kita Ahornalle
Fachbereich Bildung und Betreuung

Kita Ahornallee

17.05.2024 Pressemitteilung

Jahreshauptversammlung: 2023 einsatzreichstes Jahr in der Geschichte der Feuerwehr Rüsselsheim

Porträtzeichnung von Willi Bender
Leuchtende Vorbilder

Willi Bender, 1913 – 1999

Junge Menschen sitzen vor einem Whiteboard. Ein junger Mann schreibt etwas darauf.
Bildung

Ausbildung bei der Stadt Rüsselsheim am Main

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise