Inhalt anspringen
Zurück zur Homepage
Pressemitteilung

Neues Spielgerät am Mainvorland

Am Mainvorland hat Bürgermeister Dennis Grieser gemeinsam mit Kindern der Grundschule Innenstadt und der Kita Vollbrechtstraße ein neues Spielgerät eingeweiht.

Bürgermeister Dennis Grieser zerschneidet ein rotes Band zur Eröffnung eines Spielgeräts. Im Hintergrund stehen mehrere Kinder

„Wir bieten damit mehr öffentliche Spielflächen in der Innenstadt. Aus zwei Vorschlägen haben Kinder der Parkschule, der Grundschule Innenstadt und Nutzer*innen des städtischen Spielmobils die nun eröffnete Variante gewählt, und wir freuen uns, dass die neue Anlage nun bespielt werden kann“, sagt Bürgermeister Dennis Grieser anlässlich der feierlichen Eröffnung des Spielgeräts. Es befindet sich unterhalb der Kita Vollbrechtstraße.

Bei verschiedenen Beteiligungsprojekten im Rahmen des Weltkindertages in den Jahren 2019 bis 2022 äußerten Kinder vermehrt den Wunsch, die Innenstadt mit vielseitigen Spielmöglichkeiten auszustatten. Immer wieder wurde bei Anhörungen mit dem Bürgermeister und Ortsterminen mit Fachkräften der Mangel an nutzbaren Spieloptionen im Wohnumfeld der Kinder beklagt.

Die Verwaltung nahm dies zum Anlass und prüfte Umsetzungsmöglichkeiten. Daraus resultierte im März 2023 ein vom Kinder- und Jugendbüro durchgeführtes Beteiligungsverfahren, in welchem über zwei Vorschlagsvarianten abgestimmt werden konnte. Insgesamt hatten rund 200 Kinder an der Abstimmung teilgenommen. Durchgesetzt hat sich ein Spielgerät aus Holz, das aus mehreren Einzelelementen besteht, die zum Balancieren und Klettern einladen.

Die Spielplatzkolonne des Städteservice Raunheim Rüsselsheim begann im April 2024 mit der Installation des Spielgeräts. Gemeinsam mit der bereits vorhandenen und beliebten Deichrutsche kann der Spielplatz ab sofort von Kindern genutzt werden. Die Gesamtkosten des Projekts betragen 21.400 Euro und werden aus Mitteln des Projekts „Zukunft Innenstadt“ bezahlt.

Verwandte Themen

Die Förderstipendiat*innen Lisa Rost (rechts) und Yannick Pfeifer (links)
04.04.2024 Pressemitteilung

Talent im Doppelpack: Rüsselsheim hat zwei neue Förderstipendiat*innen

Blick auf die zukünftige Kita
Rüsselsheim baut

Kitas Hans-Sachs Straße und Georg-Jung-Straße

Stadtrat Kraft während seiner Dankesworte
10.07.2024 Pressemitteilung

Stadtrat Nils Kraft verabschiedet

Jugendliche diskutieren auf einer Podiumsdiskussionen mit Mitgliedern der Rüsselsheimer Fraktionen
17.06.2024 Pressemitteilung

"Jugend trifft Politik" im Neuen Gymnasium

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise